Geschäftkunden-Center

Das Geschäftkunden-Center der Deutschen Telekom ist kürzlich online gegangen. Das war mein größtes Projekt bisher. Super viel dazugelernt und ne Menge Spaß am programmieren gehabt. Das ganze basiert auf PureMVC (multicore) und ich weiß nicht was ich noch sagen soll: PureMVC rockZ !!!! Soviel Code und trotzdem alles schön ordentlich an seinem Platz. Und das Beste – es funktioniert – fast wie von allein. PureMVC, I Love You!

Jahr: 2009/2010
Grafik und Konzeption: zweimaleins
Programmierung: ich, zweimaleins
Features:

  • alle Inhalte (Filme, Download, Texte, Menü) kommen aus XML-Files
  • Inhalte können per XML beliebig strukturiert werden, verschiedene Seitentypen, Untermenüs möglich
  • h.264 Videos vom FMS Streamingserver
  • Dynamic Bandwidth Switching – 4 verschiedene Video-Qualitätsstufen, switching während des Abspielens zum optimalen Video
  • rotierende Teaser auf den Hauptseiten
  • Deeplinks über SWFAddress, über die Browser vor- und zurück-Buttons kann auch navigiert werden
  • eTracker Einbindung

Technik:

  • AS3, FlexSDK
  • Wowza Media Server, Dynamic Bandwidth Switching
  • XML
  • FlashDevelop

ankucken: “http://www.geschaeftskunden-center.telekom.de

Screenshots

Leave a Reply